Social

Psychiatrie: Home Treatment

Wie kann man psychisch Kranke zu Hause begleiten?   

 

Ein Podcast des SWR2 - Interessant vor Allem ab 11:35. Dort spricht Herr Tim Konhäuser, Leiter Patientenmanagement, über die Möglichkeiten der häuslichen Pflege psychisch erkrankter Menschen.

 

Den gesamten Podcast (42 min) finden Sie hier...

 

Quelle: SWR2

 

Hier die gekürzte Version:

GPS Grosch Patienten Service begleitet schwer psychisch erkrankte Menschen in ihrem häuslichen Umfeld. Wir vermeiden und verkürzen mit unserer Adherence Coaching-Maßnahme stationäre Aufenthalte (Drehtürpatienten), vernetzen den Klienten in der soziopsychiatrischen Versorgungslandschaft und optimieren im Sinne eines Case/Klienten-Managements die Versorgung bedarfsorientiert vor Ort.

  • Sie leiden an einer psychischen oder schweren chronischen Erkrankung?
  • Sie sind der Arzt, der mehr Zeit für seine Patienten haben möchte, chronisch Erkrankte gut versorgt wissen will und seine Praxis auf wirtschaftlich effizientem Erfolgsweg sieht?
  • Sie sind das innovative Unternehmen, dass frühzeitig Mobbing und Burn-Out bei seinen Mitarbeitern erkennen möchte?
  • Sie sind die Krankenkasse, die die Vorteile aktiven Versorgungsmanagements für sich erkannt hat und Qualität und Leistung sowie Kostensenkung und kluges Wirtschaften für lösbare Aufgaben hält?
  • Sie sind die ausgebildete Fachkraft im Gesundheitswesen, die nach einer modernen und zeitgemäßen Herausforderung sucht und Selbstständigkeit und Verantwortung nicht scheut? 

Das bietet GPS Grosch Patienten Service  
Know How, Kundenstruktur, Fachkräfte und Enthusiasmus für das innovative Konzept des ADHERENCE COACHING
Dadurch:  Bessere Versorgung von Patienten bei Kostensenkung im Bereich von Krankenhausaufenthalten und Krankentagegeld.   

Animation Krankenkassen KrankenkassenKrankenkassen Krankenkassen Ärzte

Iso Zertifizierung

Jobs & Karriere

Kontakt

Mitarbeiter-Login

>> Für unsere Mitarbeiter