Grosch Patienten Service
MENÜ

Arbeiten bei Grosch Patienten Service

 

 

„Das Richtige tun!“

 

Viele psychiatrische Fachkräfte erkennen die fehlende Ausgewogenheit zwischen stationärer und ambulanter Behandlung.

Hier setzt GPS Grosch Patienten Service an. Unsere Mitarbeiter – sprich: Sie - schließen die Lücke zwischen den einzelnen Therapiesträngen.

Natürlich hätten wir am liebsten ein bundesweites Netz von Vollzeitkräften in der psychiatrischen Begleitung. So weit sind wir aber noch nicht.

Deshalb arbeitet die Mehrzahl unserer Mitarbeiter im Minijob- und Teilzeitbereich.

 

„Es richtig tun!“

 

Die Tätigkeit als Adherence Coach ist kein Hexenwerk.

Tagesstrukturierung, Psychoedukation, Medikamenten-Compliance, alltagspraktisches Training, Achtsamkeitstraining, Ressourcen Förderung, Einhaltung von Therapie- und Behördenterminen, Angehörigenarbeit, BEM-Gespräche:

All das ist nur ein Ausschnitt aus der vielseitigen Arbeit als Adherence Coach.

Was macht GPS Grosch Patienten Service?

 

Wir koordinieren Patienten und Coaches.

Wir geben Ihnen das Rüstzeug für Ihre Tätigkeit mit.

Wir stellen eine effiziente IT-Platform.

Wir helfen Ihnen, wenn es schwierig wird.

 

Was wird von mir als Bewerber erwartet?

 

Fundierte psychiatrische Kenntnisse und Erfahrungen

Sensibilität im Umgang mit der Häuslichkeit der Klienten

Werktreue: Versprechen einhalten

Risikobewusstsein: Krisen verhindern

Gutes Selbstmanagement

Freude am Autofahren

 

Bewerben Sie sich jetzt!

Hier geht es zu den aktuellen Stellenangeboten.

Daniel Skibbe

Leiter Patienten Service
daniel.skibbe@grosch-ps.de

Mobil: +49 (0)173-3580983

Fax: +49 (0) 7151 205848-99